top of page

Vereinspferde

IMG_7640_edited.jpg
"Fine"

Fine unterstützt unseren Verein nun seit 2022 und hat einiges in der Dressur zu bieten. Ihrem Reiter möchte sie prinzipiell immer gefallen, dennoch hat sie manchmal einen kleinen Dickkopf. Fine eignet sich sehr gut für Anfänger und Fortgeschrittene Reiter, diese begleitet sie mit viel Freude zu Hause, im Gelände und auf dem Turnier, hier konnte Fine ihr Können bereits mit einigen unserer Reitschülern unter Beweis stellen.

IMG_7648.JPG
"Freestyle"
Westfale, Wallach, 2010 
Fineliner x Rosendahl

Freestyle ist bei uns auf dem Hof aufgewachsen und darf seit 2022 bei uns nach einer Karriere im Dressur- und Springsport sein Leben nun mit uns genießen und geht förmlich in seinem Job auf. Man merkt ihm beim Reiten immer an wie viel Spaß er daran hat den Schülern zu gefallen und ihnen ein Lehrmeister zu sein. Freestyle eignet sich gut für etwas fortgeschrittenere Reiter und bringt den ein oder anderen Schüler auch mal über einen Hüpfer. 

IMG_7437_edited.jpg
"Casi"
Cassiopeia
Hannoveraner, Stute, 2002 
Cheenook x Benz

Casi ist quasi schon ein „alter Hase“ in unserem Verein, und hat schon Einiges sowohl beim Reiten wie auch beim Voltigieren geleistet. Da Casi schon etwas älter ist wird sie aber nur noch geritten, hierbei ist sie ein absoluter Schatz und eignet sich besonders gut für den Einstieg ins Reiten. Außerdem freut sich Casi auch sehr über die ein oder andere Streicheleinheit und Runde durch den Wald.

IMG_7397.JPG
Storyinword
Vollblut, Wallach, 2016
Tornado x Kaldoun

Günther ist die „ruhige Seele“ bei uns im Stall und lässt sich über Streicheleinheiten als Freund gewinnen. Nachdem er in früheren Zeiten Erfahrungen auf der Rennbahn gesammelt hat, was er sich im Umgang und beim Reiten überhaupt nicht anmerken lässt, erfreut er sich nun über sein Leben im Verein. Durch seine gutmütige und vor allem entspannte Art bereitet er einem in den Anfängerstunden viel Freude.

bottom of page